Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Heiler-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. März 2007, 18:02

wie räuchert man???

Hi,

ich habe mir das erste mal was zum räuchern geholt, Lavendel. Nun habe ich keine Ahnung , ich hab ja noch nie sowas gemacht. In welchem Gefäss mach ich das? ?(

Liebe Grüße
kadel

2

Donnerstag, 8. März 2007, 21:05

wie räuchert man???

hallo kadel,

ich habe ein kleines tongefäß...dort lege ich diese gepresste kohle rein und entzünde sie. wenn sie durchgeglüht ist, lege ich das räucherwerk rauf und es räuchert :D
alles liebe
ilaya

3

Donnerstag, 8. März 2007, 21:09

wie räuchert man???

ach kohle brauch ich auch noch :) da muss ich wohl morgen noch mal los... :]

vielen lieben Dank Ilaya


kadel

4

Donnerstag, 8. März 2007, 21:10

wie räuchert man???

hallo kadel,

gern geschehen :]
alles liebe
ilaya

Google

5

Freitag, 9. März 2007, 08:42

wie räuchert man???

hallo ihr lieben,

der einfachheit halber nehme ich räucherstäbchen! :]

Don Charon

unregistriert

6

Freitag, 9. März 2007, 12:06

RE: wie räuchert man???

Hallo allerseits,
ich empfehle euch, macht bei euren Räuchermischungen immer Harze mit dabei, zB von Nadelbäumen. Auch Weihrauch (in Harzform) ist gut.
Harze könnt ihr selbst sammeln... aber nicht zuviel von den Bäumen abkratzen, denn damit heilen sie ja selbst ihre Wunden. Anschließend muß das Harz getrocket werden.
Dann braucht ihr auch keine Kohle. Die Presskohle ist nämlich ziemlich denaturiert... ein reines Chemieprodukt, das die Kraft einer Räucherung auf ein Minimum runterfährt. Richtig gute Räucherungen kommen immer ohne Kohle aus.
Bei Stäbchen achte ich drauf, wie sie hergestellt worden sind. Am besten sind hier die naturreinen Produkte, ohne künstliche Aromastoffe, Beimischungen und natürlich auch ungefärbt.
Bei den meisten asiatischen Stäbchen, die es so zu kaufen gibt, ist das leider nicht der Fall.
Gefäße habe ich verschiedene, meit Lieblingsgefäß ist aber eine große Muschel.
herzliche Grüße,
Don

Gabriele

unregistriert

7

Freitag, 9. März 2007, 15:27

wie räuchert man???

"Harze könnt ihr selbst sammeln... aber nicht zuviel von den Bäumen abkratzen, denn damit heilen sie ja selbst ihre Wunden. Anschließend muß das Harz getrocket werden."

Hallo Don Charon,

Danke tür den Tipp :top:
... da freue ich mich schon richtig auf meinen
nächsten Spaziergang durch den Wald. :D

liebe Grüße
Switch

8

Samstag, 10. März 2007, 13:36

wie räuchert man???

Hallo Don!

Da geht es mir wie Switch! Das mache ich auch, Harze sammeln.

Nebeneffekt, vor ein paar tage machte ich eine schamanische Reise für einen Arbeitskolleg. Wie immer fragte ich das Krafttier, was ich ihm zu liebe tun kann. Es meinte: "besuche mich wieder mal im Wald. Ich wusse es meinte live..... in unseren Wälder rund um das Dorf. ich sagte ok, mache ich. Es sagte komm dieses Wochenende, also heute oder morgen. Heute morgen dachte ja am nachmittag ist ein guter tag.

Jetzt lese ich das vom Harz und dachte, mein Reh wusste wohl warum es mich in den Wald kommen lässt. Jetzt hoffe ich dass ich auch Harze finde und diese dann später einmal zum brennen bringe. Ein Gefäss brauche ich auch noch. Wir hatten mal eines gemeinsam gekauft meine Freundin und ich, so für den Anfang.

Ach ja da brauchst du aber vermutlich recht viel harz oder?

Liebe grüsse terry

Google

9

Samstag, 10. März 2007, 14:10

wie räuchert man???

Es rächert!!! :]

Ich habe "Dolphin" drin.
Weiß jemand für was dieses gut ist...also auf seelischer Ebene.

Gruß
kadel

10

Samstag, 10. März 2007, 14:11

wie räuchert man???

RÄUCHERT....oder rächt sich? ;)

kadel

11

Samstag, 12. Mai 2007, 14:13

RE: wie räuchert man???

Sali Kadel

Ich räuchere in einer Muschel. Sie hat den Vorteil, dass sie hohe Hitzen gut verträgt und handlich tragbar ist. Darin habe ich einige kleine Steine als Bett und darüber ein kleines Gitterchen mit ein wenig Abstand, damit auch Luft darunter kommt.

Ich verwende die gepressten Kohlestücklein, obschon sie natürlich künstlich hergestellt sind. Für mich bieten sie den Vorteil, wenig Eigengeruch zu produzieren und ich kann die Räucherung für mich eher "rein" halten damit.

Zu Beginn jedes schamanischen Rituals räuchere ich mit Salbei, zumeist Salvia apiana, dem weissen Salbei. Dies dient der Reinigung vor der Arbeit.
Dazu nehme ich die Schale mit dem brennenden Kohlestücklein in die Hand und gebe etwas getrocknete Salbeiblätter drauf. In der anderen Hand hab ich eine Feder, je nach Zweck des Rituals eine andere. Für uns selbst nehmen wir vielfach eine Adlerfeder. Mit der Feder "smudgen" wir uns dann gegenseitig ab, sprich wedeln mit der Feder den Rauch über den Körper des anderen. Das machen wir in einem speziellen Ablauf.

Viel Freude beim Räuchern!

*smile*
Gwion

Chrissi

unregistriert

12

Montag, 18. Juni 2007, 03:22

RE: wie räuchert man???

ich habe auch ein spezielles Räuchergefäss, mit einem Gitter.
in das Gefäss streue ich Sand .. auf das Gitter die Kohle , bis sie richtig glüht und dann meine spezial HarzMischung mit Weihrauch Olibanum,Benzoe,Myrrhe,Sandelholz,Lavendelblüten.
Das dient um alles negative aus den Räumen zu binden und anschliessend mit einem kleinen Gebet raus zu schicken, dahin wo es hingehört.
LG Chrissi

Google

13

Montag, 18. Juni 2007, 08:06

RE: wie räuchert man???

Sorry :pardon:

...aber jedesmal, wenn ich das Thema lese, denke ich an das Räuchern von Fischen =)
(darüber hätte ich Infomaterial)

Licht und Liebe :liebe:
Merlin

14

Montag, 18. Juni 2007, 08:37

RE: wie räuchert man???

danke merlin,

ich lach ja ned laut aber siehste...die geräucherten fische, welche du nachher genießt sind absolut rein.

nein im ernst... *räusper merlin du hast eine gabe einem zum lachen zu bringen... so brottrocken *begeistertbin

noch immer das lachen unterdrückt und versucht ned an fische zu denken und das thema an sonsten wirklich ernst nimmt

*hüstel

dat anja

15

Montag, 18. Juni 2007, 09:23

RE: wie räuchert man???

Ach Liebes :)

die sind nicht nur rein, sondern auch echt lecker =)
vorausgesetzt man nimmt nicht diese Zutaten zum Räuchern:
spezial HarzMischung mit Weihrauch Olibanum,Benzoe,Myrrhe,Sandelholz,Lavendelblüten.

X( ich glaub das kommt geschmacklich nicht so gut ?(

Wenn ich das Leben so ernst nehmen würde, wo bliebe der Spaß =)

Lach du nur, Lachen hält jung und gesund :D

Licht und Liebe :liebe:
Merlin

16

Montag, 18. Juni 2007, 09:29

RE: wie räuchert man???

ach merlin :knuddeln:


ich hab dich lieb und du tust mir gut!!!

dat anja in :liebe:

Google

Cellulanus

unregistriert

17

Montag, 18. Juni 2007, 12:22

RE: wie räuchert man???

Hallo zusammen,


ergänzend noch folgende Punkte dazu:

>>> ich habe ein kleines tongefäß...dort lege ich diese gepresste kohle rein und entzünde sie. wenn sie durchgeglüht ist, lege ich das räucherwerk rauf und es räuchert

ein Tongefäß kann bei solch hohen Temperaturen springen, drum ist es sicherer, wenn Du Sand rein füllst und die Kohle darauf anzündest.



>>> ach kohle brauch ich auch noch

Räucherkohle und am besten auch eine Zange / große Pinzette, mit der Du die Kohle länger über der Kerzenflamme halten kannst, bis sie durchgeglüht ist, dann ist die Hitze optimal. Ist mir früher, als ich sie zu früh auf den Sand gelegt habe, passiert, dass sie wieder ausgegangen ist.
Bei Räucherkohle ist es wichtig auf Qualität zu achten. Es gibt welche, die sprüht sehr stark in alle Richtungen, damit sie leichter entzündet, aber es ist wert diejenige zu nehmen, bei der man die Kohle länger über der Flamme halten muss, da die weniger Zusätze hat. Diese Sprühfontänen können nämlich auch mitten im Abbrennen nochmal entstehen, deshalb ist es wichtig das Gefäß immer im Auge zu haben.



>>> Bei Stäbchen achte ich drauf, wie sie hergestellt worden sind. Am besten sind hier die naturreinen Produkte, ohne künstliche Aromastoffe, Beimischungen und natürlich auch ungefärbt.

Und sie sollten möglichst auch kein Holz in der Mitte haben, sondern nur aus gepressten Inhaltsstoffen bestehen. Das Holz verändert nämlich die Duftqualitäten.



>>> Dolphin

Ist das eine Duftmischung?

Ich empfehle sich die selbst zusammenzustellen. Gibt tolle Bücher mit "Rezepten" und Beschreibungen der einzelnen Stoffe. Das ist eine gute Basis, um etliches auszuprobieren, später hat man dann das nötige Gefühl für spezielle Mischungen und ihre Wirkung.

In den fertigen Mischungen sind leider oft künstliche Aromen drin, da kann man gleich so Kunst-Räucherstäbchen anzünden, das ist ähnlich grauslich. Echtes Räuchern ist das nicht. Und ich habe den Verdacht, dass man damit seine hilfreichen Geisterchen eher vertreibt (oder können Geister kotzen? *mal undamenhaft frag*) als herbei ruft.



Eine Frage zum Gitter, wie bekommt Ihr das wieder sauber? Schrubben mit der Drahtbürste war nicht sehr hilfreich.



Viele Grüße, Cellulanus

ate

~~~ pure awareness ~~~

Beiträge: 3 348

Wohnort: Erzgebirge / Sachsen

Beruf: Chefsekretärin/Rentnerin

Guthaben: 48 415 Sterne

Danksagungen: 2256

  • Nachricht senden

Steinbock

18

Montag, 18. Juni 2007, 13:24

RE: wie räuchert man???

Cellulanus, ich säubere mein Gitter nur oberflächlich (drüberpusten) und fertig bis
zum nächsten räuchern.

Hallo @ räuchert ihr zeitlich nach Gutdünken? Wenn ich es nicht vergesse, dann
räuchere ich die Wohnung so alle 4 Wochen, oder bei Bedarf.

lg ate :putze:
~~~> "pure awareness" <~~~

Cellulanus

unregistriert

19

Montag, 18. Juni 2007, 14:10

RE: wie räuchert man???

Hallo ate,


>>> Cellulanus, ich säubere mein Gitter nur oberflächlich (drüberpusten) und fertig bis
zum nächsten räuchern.

Dann benutzt Du keine Harze?



>>> räuchert ihr zeitlich nach Gutdünken?

- an besonderen Tagen im Jahreslauf
- wenn ich merke, dass in der Wohnung eine andere Energie fällig ist
- als Dank an meine Hausgeisterchen
- ganz viel in den Tagen zwischen den Tagen
- um z.B. anzukommen, mich zu erden oder in die richtige Stimmung zu kommen, um mit den Karten zu arbeiten
- um nach einem anstrengenden oder "seltsamen" Besuch die Energien wieder zu neutralisieren


Cellulanus

Stachelturm

unregistriert

20

Montag, 18. Juni 2007, 14:45

RE: wie räuchert man???

Zitat

Original von Merlin
Sorry :pardon:

...aber jedesmal, wenn ich das Thema lese, denke ich an das Räuchern von Fischen =)
(darüber hätte ich Infomaterial)

Licht und Liebe :liebe:
Merlin


=) bin über jede info glücklich wie man fisch räuchert, ich schick dir meine e-mail privat wenn ich darf?

gruß Stachelturm

Google

Social Bookmarks


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link