Einen Segen für ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PN's habe ich nicht erhalten, auch hat niemand hier den Wunsch nach einem On-Line Treffen geäußert - so schließe ich daraus, dass Off-Line und Jeder für sich wie er mag das Gewünschte ist.
      Und so nach innen in mich selbst hingelauscht ist off-line mir in diesem Fall auch lieber ... sodass auch wir uns gleich ganz ohne Chat und off-line uns anschließen werden ... see you there ... :heilig:
    • Meine Lieben... :heart:

      Ich habe meine Engel noch eben gebeten, mir eine EngelKarte zu zeigen, welche für die SegensMeditation wichtig sein könnte.. für mich - so wie für uns alle .. . Ich zog - na- wie könnte es anders sein, die Karte "Meditation" .. und wegen dem Copyright darf ich nun wahrscheinlich den genauen Text hier nicht preisgeben.. die gesamt Aussage in einem Satzlaut wäre wohl.. dass mit einem ruhigen Geist die Meditation am allerbesten gelingt.. ich denke aber auch für mich persönlich - war es so etwas wie ein Geschenk, die MeditationsKarte gezogen zu haben.. weil es wie eine Zustimmung ist .. so nehme ich diese Karte dankend an.. und freue mich so, dass wir zusammen die Meditation machen werden.

      Ich bereite mich noch etwas vor .. und zünde genügend Kerz'chen an, so dass für jeden von uns eines brennen mag in dieser Zeit .. Das helle Licht möge uns an uns selbst erinnern.. Ich bedanke mich von Herzen noch bei meinen Engeln, welche nachher mich auch begleiten werden und die Lichtsäule mit euren Engeln zusammen erichten werden.. Mir wird schon sehr warm, bei dem Gedanken ..

      Ich umarme euch .. und danke euch von Herzen, ihr seid alle Engel des Lichts :engel:

      In Liebe

      Melanie
    • Ihr allen Lieben,

      ich bin auch wieder gelandet und zurück im -hier&Jetzt- .. die Wärme strahlt noch immer innen und aussen und auch ansonsten fühle ich mich von Frieden erfüllt ...

      Die Meditation war.. mit einem Wort überwältigend - was auch immer ihr in diesem Satz lesen könnt - ich brauche erstmal einwenig Zeit, um das so zu verarbeiten.. eines fühlte ich sehr deutlich.. die Anwesenheit vieler Wesen.. seid es nun ihr gewesen.. oder unsere Engel.. Gefährten - Boten des Lichts oder Liebe .. oder auch einfach die Seelen, welche noch dort waren.. es waren viele Wesen da .. deutlich spürbar für mich .. . Ich erhielt noch eine Botschaft, die ich sehr wichtig finde.. und die mir persönlich auch sehr gut getan hat.. die lautete ganz einfach.. ich gebe sie mal in Worten wieder.. da es über BildSprache schwierig in einem Forum zu erklären ist .. "Nicht alle sind -jetzt- bereit dafür" .. was auch immer dieses jetzt bedeuten mag.. aber es klang so beruhigend.. so, als würde jemand still hinzufügen "Aber das ist in Ordnung.. und hat seine Richtigkeit" .. und so erkenne ich daran etwas Göttliches, was nicht veränderbar ist -jetzt - und das auch genau richtig so ist, wie es ist ..

      Ich fühlte mich geschützt und behütet .. selbst beim Sterben verschiedener Tode .. wie ich es mal vorsichtig ausdrücken möchte .. Und so wollte ich doch noch meine Engel um eine Antwort bitten.. und zog dann für uns alle - denke ich - die Karte "Zeit zum Feiern" .. und vortrefflicher könnte es wohl niemand ausdrücken.. Die Karte soll zum Ausdruck bringen dass sich unsere Intentionen manifestiert haben.. und es steht geschrieben dass wir die Dankbarkeit in unseren Herzen spüren sollen..

      ich bin euch so dankbar, alle, die mit gegangen sind ..alle, die da waren.. . Ich fühle noch die Lichtsäule.. ganz tief in mir drinnen.. das weiche Licht.. die vielen Engel.. und auch der GoldRegen und die schützenden Hände über diesem Ort.. ich sehe noch immer tief in mir wie der Himmel hell strahlend wird.. als würde man einen NebelSchleier davor aufziehen und das helle Licht strahlt in allen Farben.. Ich sehe noch immer den Kreis der vielen Lichtwesen.. wobei ich mir sicher bin, dass einige hier im Forum diese Lichtwesen repräsentieren.. welche einen Kreis aus Licht bilden..

      Ich danke euch für diese wunderschöne Erfahrung.. und ich wünsche mir sehr, dass auch ihr diese Dankbarkeit in euren Herzen empfindet.. dass auch ihr gerade die Früchte der Arbeit erntet..

      Ich umarme euch alle ganz feste.. und spreche mit meinem Herzen ein "Ich liebe Dich" für euch,

      Melanie
    • Ja, die Lichtsäule war auf einmal wie ein Geisier oder Fontäne, mitten im Zentrum der Erde plaziert. Und wie ein Feuerwerk die Heilenergie, wie Sterne in den Raum versprühte und heilend nieder rieselte.
      Und jeder der als "Menschenkind" innen geöffnet war, hat empfangen. Die Fontäne die sich ausbreitete war um 21.15 Uhr über die ganze Erde gespannt, wie ein Arena-zeltdach.
      Und auch ich erlebte, das viele , viele Wesen mit dabei waren. Ich allein hab ja schon die Spirits der 4 Elemente eingeladen. Die Göttin Isis und und und. Und mein Herz, was sich weitete und weitete und den ganzen Raum einnahm und sich noch weiter ausbreitete und schupps, dann habe ich Euch energetisch getroffen. Wir standen um den Erdball herum. Wie Lichtpunkte waren wir und so vereint. Son Team. Na und dann noch die geistige Welt und die vielen Engel, wow.
      Ich danke Euch und unseren Spritits und möge Heilung geschehen :heart:
      Heidi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heidi ()

    • Liebe Heidi,

      Deine Worte tun mir soooo gut :heart:


      Heidi schrieb:

      dann habe ich Euch energetisch getroffen. Wir standen um den Erdball herum. Wie Lichtpunkte waren fwir und so vereint. Son Team.

      Ja - genauso empfand ich es auch.. :liebe:

      Mit der Uhrzeit kann ich leider nicht's anfangen.. die KirchenGlocke habe ich noch nichtmal läuten gehört.. :peinlich:



      Heidi schrieb:


      Ich danke Euch und unseren Spritits und möge Heilung geschehen

      - Ja - Möge Heilung geschehen.. Ich danke Dir von Herzen, liebe Heidi.. :heart:

      Melanie
    • Hallo meine Lieben,
      ich weiß gar nicht richtig was ich schreiben soll. Nur gut das ich mich so gut erden kann, es ist sooooo viel Energie durch mich geflossen wie schon lange nicht mehr.
      Ich habe gedampft wie ein Backofen. Bilder habe ich nicht gesehen, aber ich habe mich führen lassen. Es war so als ob ganz viele Wesen um mich herum sind die Angst haben.
      Ich habe ihnen gut zugeredet und gab ihnen so viel Liebe wie sie brauchten. Ich glaube wir konnten schon ein paar Seelen ins Licht führen. Es haben uns ganz viele Engel geholfen.
      Danke an Alle die mitgeholfen haben.

      Liebe Grüße

      Franki
      In Licht und Liebe :engel:
    • Danke

      Ja es war echt gewaltig. Die ganzen energien (ich hatte so ne hitze in mir, musste mein t-shirt ausziehen, glaubte zu vergehen)

      Es ist soo schön zu sehen wie ihr alle gleich mitgemacht habt. Wie eine grosse familie.
      Wunderschön zu wissen dases euch gibt.

      Danke
    • Lieber Franki,

      mit der Angst welche Du beschreibst kann ich vieles anfangen.. Die Aussage trifft den Nagel auf den Kopf.. Ich fühlte die Angst wie oben beschrieben durch *tode*...

      Ich umarme Dich :liebe:

      Melanie
    • Franki schrieb:

      Es war so als ob ganz viele Wesen um mich herum sind die Angst haben.

      Das sind die Seelen, die nicht der Einladung der Heilung folgen wollen, weil der Mensch hat das Entscheidungsbewußtsein und ihre unbewusste verankerte Angst hält sie davon unbewusst ab, sich der Heilung zu öffnern.

      SeelenFlügel schrieb:

      Ich fühlte die Angst wie oben beschrieben durch *tode*...
      Entweder Verstorbene, die den Weg ins Licht nicht finden und noch in der Grauzone verweilen,. Oder Dein Empfinden, das sie ohne Annehmen der Heilungsenergie... die im Raum ist ... sich unbewusst verweigern :denk:
      Ich würde mich freuen , wenn Du und Franki mal reinfühlt in das Bild , was da präsent war
      Heidi :heart:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heidi ()

    • Hallo Liebe Heidi,
      Du hast es mit den Seelen voll erkannt.
      Melanie hat von den Seelen ihren leid etwas mehr gespürt als ich, aber glaube mir das wollen wir gar nicht Wissen so schrecklich sind ihre Erlebnisse.
      Ich wünsche mir das alle Seelen den weg ins Licht finden.

      In Liebe

      Franki
      In Licht und Liebe :engel:
    • Hallo ihr Lieben,

      Franki - ich bin sehr erstaunt über Deine Wahrnehmung, was meine Erlebnisse anbelangt. Es sind schlussendlich aber auch heilende Erlebnisse.. und das ist das allerWichtigste..
      Ich fühle, dass wir sehr viel erreicht haben.. zusammen.. . :heart:

      Das mit dem Bild ist schwierig zu erklären.. ich habe es vielmehr körperlich empfunden.. und GefühlsMässig.. Aber ich werde mich da nochmals einfühlen.. ich weiss ja, dass ich nicht alleine bin. :heilig:

      Ich grüsse und umarme Euch in Liebe,

      Melanie
    • Ja, liebe Ursus :knuddeln:
      auch meinen Segen für den Menschen , der Dir im Herzen ganz nahe steht :engel: Heilung für ihn.
      Vielleicht sollten wir uns noch mal in diesem Thread zusammenfinden, um gemeinsam, wer möchte, eine Zeit und eine Stunde gemeinsam ausmachen, um gemeinsam aus unserem Herzen Heilung zu senden.
      Gemeinsam verstärkt die Energie. Sie ist nicht verzettelt, sondern dann wie ein gebündelter Lichtstrahl :)

      Ich möchte doch im Rückblick noch etwas sagen.

      SeelenFlügel schrieb:

      und zog dann für uns alle - denke ich - die Karte "Zeit zum Feiern" .. und vortrefflicher könnte es wohl niemand ausdrücken.. Die Karte soll zum Ausdruck bringen dass sich unsere Intentionen manifestiert haben.. und es steht geschrieben dass wir die Dankbarkeit in unseren Herzen spüren sollen..
      Auch die kurz danach gezogene Karte bestätigt mir, dass der Verbund von Vielen eine gebündelte Kraft ist, die der Einzelne nicht schaffen kann :heart:

      SeelenFlügel schrieb:

      Ich fühle noch die Lichtsäule.. ganz tief in mir drinnen.. das weiche Licht.. die vielen Engel.. und auch der GoldRegen und die schützenden Hände über diesem Ort.. ich sehe noch immer tief in mir wie der Himmel hell strahlend wird.. als würde man einen NebelSchleier davor aufziehen und das helle Licht strahlt in allen Farben.. Ich sehe noch immer den Kreis der vielen Lichtwesen.. wobei ich mir sicher bin, dass einige hier im Forum diese Lichtwesen repräsentieren.. welche einen Kreis aus Licht bilden..
      Seelenflügel, das hast Du wunderbar in Worte ausgedrückt :heart:

      Franki schrieb:

      Melanie hat von den Seelen ihren leid etwas mehr gespürt als ich, aber glaube mir, das wollen wir gar nicht Wissen, so schrecklich sind ihre Erlebnisse.
      Lieber Franki :knuddeln: , wer ist jetzt WIR. Ja, die Erlebnisse der Seelen sind schrecklich. ICH habe im Leben gelernt hinzuschauen,weil ich hinschauen musste. Dadurch sind diese Erlebnisse der so leidvollen Seelen sehr wohl anschaubar und dadurch ist mein tiefstes Verständnis da, warum sie in der Seele so leiden. Und meine Herzensenergie, die ich aus diesem Gefühl ihnen gebe, ist ein Strom der Liebe. Aber wenn die Seele es nicht annimmt und verweigert, dann kann/Darf ich mich auch nicht drüber hinwegsetzen. Dann ist es so, wie es ist. Dahinter steckt ein göttlicher Plan :liebe:
      Liebe Grüße Heidi

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Heidi ()

    • Hallo liebe Heidi,
      Mit wir habe ich uns alle gemeint.
      Ich will nicht alles sehen und fühlen.
      Ich gebe Dir ein paar Beispiele.
      Du siehst und fühlst wie einer zu Tode gequält, verbrand, vergewaltigt oder was es noch für schlimme Sachen gibt.I ch will mich da gar nicht rein denken aber solche Sachen sind gesehen. Nun fühlst Du und siehst alles von jeden und das auf einmal.

      Alles Liebe
      Franki
      In Licht und Liebe :engel:
    • Ihr Lieben,

      Heidi schrieb:


      Vielleicht sollten wir uns noch mal in diesem Thread zusammenfinden, um gemeinsam, wer möchte, eine Zeit und eine Stunde gemeinsam ausmachen, um gemeinsam aus unserem Herzen Heilung zu senden.
      Gemeinsam verstärkt die Energie. Sie ist nicht verzettelt, sondern dann wie ein gebündelter Lichtstrahl

      Ja, das ist eine wundervolle Idee.. ich bin mitdabei ! Leider arbeite ich unter der Woche immer bis Mitternacht, teilweise bis nach Mitternacht.. Montag oder Dienstag hätte ich frei.. oder Sonntag, da kann ich um 22 Uhr zu Hause sein von Arbeit.. Könnten wir das irgendwie so einrichten, dann wäre ich so gerne mitdabei :heart:

      Heidi schrieb:

      Auch die kurz danach gezogene Karte bestätigt mir, dass der Verbund von Vielen eine gebündelte Kraft ist, die der Einzelne nicht schaffen kann

      Ja, so empfinde ich es auch .. und empfand es auch bei sonstigen, gemeinsamen Meditationen so . :liebe: So schön, dass auch andere es so fühlen und empfinden..


      Heidi schrieb:

      ICH habe im Leben gelernt hinzuschauen,weil ich hinschauen musste. Dadurch sind diese Erlebnisse der so leidvollen Seelen sehr wohl anschaubar und dadurch ist mein tiefstes Verständnis da, warum sie in der Seele so leiden. Und meine Herzensenergie, die ich aus diesem Gefühl ihnen gebe, ist ein Strom der Liebe. Aber wenn die Seele es nicht annimmt und verweigert, dann kann/Darf ich mich auch nicht drüber hinwegsetzen. Dann ist es so, wie es ist. Dahinter steckt ein göttlicher Plan

      Das hast Du wunderschön ausgedrückt, hier spricht eine weise Seele .. :heart:

      Ich dachte eher, dass was Franki ausdrücken wollte, war, dass nicht alle dasselbe empfanden.. dass ich diese Eindrücke so real und nah erlebt habe, hat bestimmt auch etwas damit zu tun, wie ich zu diesem Ort und den Seelen dort stehe .. . Und damit hat Franki natürlich Recht .. . Jeder von uns hat wohl sein Päckchen - oder Rucksack zu tragen.. wir sollten nicht vergleichen, weil es keineswegs vergleichbar ist..
      Genau wie Du, Heidi, sagtest, Du hättest gelernt hinzusehen.. . Das ist es - und diese Eindrücke erreichen uns genau dann, wenn wir bereit sind, sie anzunehmen.. und wir bereit sind, daraus zu lernen, Mitgefühl und Verständnis aus diesen Erfahrungen zu entwickeln.. :]

      Ich danke Dir Franki, Ich danke Dir Heidi, für diese liebevolle Begleitung im Moment - und in den Momenten nach der Meditation.. ich habe euch oft "hier gefühlt" - einfach DANKE :heart:

      Einen wundervollen Abend euch,

      SeelenFlügel

      p.s.: ich mach mal den Vorschlag, dass Ursus und Du Heidi, den Termin doch einfach festlegt für die Meditation für die liebe Bekannte.. . Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mit euch mediteren darf.
    • Tut mir leid, ich bin ein bisserl spät dran ... der Grosse Sonntag ... wenn ich diesen Meilenstein in unserer Geschichte mal so nennen darf, ist ja nun schon 'ne Weile vorbei, doch fand ich noch nicht die Muße, vorher was dazu zu schreiben.

      Ein Meilenstein weil, so sieht es für mich aus, es etwas in dieser Art in meinem Leben noch nicht gegeben hatte, und wenn ich die anderen bisherigen Antworten lese scheint's mir so, als wäre ich da nicht der Einzige. Darüberhinaus lebt dieser ThreadSelbst ein Eigenleben, das ich immer wieder fühle, sobald ich mich mal wieder einlese hier. Ich staune wieviel es für mich noch zu lernen und entdecken gibt, ich staune über Das, was InMir dabei geschieht - und ich weiss, welche Quelle dies hervorbrachte und immer wieder neu das Wasser des Lebens aus ihrem Herzen hier hineinfliessen lässt - wie sich das anfühlt in Worte zu fassen werd' ich wohl auch erst noch lernen müssen.

      So sage ich DANKE dir, SeelenFlügel, für diesen Thread und für alles, was dadurch geschieht.

      Am Sonntag ... war's auch für mich so als würde sich ein Lichtschirm der Liebe um den ganzen Planeten aufspannen ... mit einem Zentrum dort wo WiR waren in einer Verbundenheit, wo die Ichs sich auflösten und ineinanderflossen zu einem WiR das den Himmel mit der Erde verband. Ja ... viele Seelen haben ihren Weg zu der Lichtsäule gefunden, fanden Heilung dort und Frieden ... und auch IchSelber ...

      SeelenFlügel schrieb:

      p.s.: ich mach mal den Vorschlag, dass Ursus und Du Heidi, den Termin doch einfach festlegt für die Meditation für die liebe Bekannte.. . Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mit euch mediteren darf.


      Dem werden wir uns dann anschließen ... :heilig: