Einen Segen für ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Liebe Anita,

      möge die Gnade Deinen/Euren Schmerz lindern und Trost spenden.

      EIne Kerze und ein Licht steht hier für Euch und für Gira und Luper.

      Mehr Worte kann ich nicht finden, doch mein Herz ist bei Euch.

      :knuddeln:
      Ute
    • Liebe Anita, lieber Björn
      mein Gott Eure Wohnung ist abgebrannt und eure beiden wunderbaren Hunde sind ums Leben gekommen :traurig:
      Ich bitte um Segen für Euch: Mögen die Spirtits und die Engel bei Euch sein und Euch durch die Tragik geleiten. Euch Trost spenden und helfen, das Zuhause wieder aufzubauen.
      Mögen die Spirits und Engel Eure Herzen mit Heilenergie versorgen, damit der Schmerz über den tragischen Verlust Eurer beiden Gefährten gelindert wird.
      :heart: Gira und Lupa :heart: für Euch zünde ich eine Kerze heute abend an.
      Ich bin so traurig, das ihr gegangen seid. Seh Euch visuell gerade auf dem Platz in Altmörbnitz im Schatten der Sträucher liegen
      Seid umarmt
      Heidi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heidi ()

    • Liebe Arthemesia und lieber Björn,
      mein Mitgefühl für euch, der Schreck vergeht und die
      materiellen Verluste kann man ausgleichen, da versuche
      ich immer zu trösten, es hätte schlimmeres passieren
      können .... aber der Verlust eurer beiden Hunde, das
      ist ein Schmerz, der ins Herz schneidet.
      Ihr habt das Urvertrauen und die Kraft, denn einer findet
      sie im anderen.
      Alles Liebe euch von der ate, die in Gedanken bei euch ist
      und eine Kerze brennen hat :engel:
      ~~~> "pure awareness" <~~~
    • es ist noch nicht so lange her das ich für die beiden Babysitter war. Hier, in meinem Arbeitszimmer, haben sie sich langgestreckt und sich wohl gefühlt. Und haben mir meine Zurückhaltung Hunden gegenüber genommen und dazu beigetragen das wir heute 2 eigene Hunde haben.

      Ich bedauere euer Unglück sehr...
    • Alles, alles Liebe, Gottes Segen und gaaaaaaaanz viele Engel an Deiner/Eurer Seite, für alles, was Dir/Euch geschehen ist. Und als Unterstützung bei allen anstehenden Formalitäten und wobei Euch die Engel sonst noch helfen können. :knuddeln:

      Deinen/Euren Hunden wünsche ich eine gute Reise ins Regenbogenland. :traurig:
      Licht und Liebe, für alle Lebewesen, und für unsere liebe, gute Erde.

      Doris.
    • Liebste/r Anita und Björn ... :knuddeln: ...
      ... es fällt uns schwer, die passenden Worte zu finden.
      Wir probieren's halt einfach mal :

      In unseren Gedanken sind wir bei Euch ... ganz nah ...
      unsere Schultern sind stark und breit,
      und so teilen wir gerne die Last mit Euch.
      Der Schmerz ist gross und wir sind voller Mitgefühl.
      Luper war auch ein Teil von UnsSelbst,
      der Gedanke an die Art seines Todes ist schwer zu ertragen.
      Wir fühlen mit Euch.

      Wir haben hier eine große Kerze, die uns Melanie schenkte ...
      sie wird von nun an noch wochenlang Tag und Nacht für ihn und Gira brennen.

      Wir bitten um den Segen all' dessen woran ihr glaubt.
      Wir schenken Euch den Segen all' dessen, woran wir glauben.

      In aufrichtigster Liebe mit einer (((HeilendenUmarmung))) ... Uwe & Dana
      :heilig:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FeuerPhönix ()

    • :kussi: Auch ich wünsche Gira und Lupa auf dem Weg nach Hause eine glückliche Reise. :angel: :knuddeln:

      Und eine Kerze wird heute für Euch bei brennen. :knuddeln:

      Liebe Grüße

      Solveig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Solveig ()

    • Mit meinem Herzen bin ich bei euch...

      Mögen die Sonnenstrahlen bald den durchwölkten Himmel durchbrechen...

      Ich bin noch immer tief getroffen vom Tod eurer Hunde. Wir haben beide in unser Herz geschlossen... Und erinnern uns an die Tage mit euch allen...
      Eine unglaublich weise Frau mit dem Herzen- grösser als der Ozean erzählte mir die Geschichte von der Seifenblasenkiste..
      Gira und Luper tragen keine einzige mit sich.. Sie haben die Liebe und Geborgenheit stetig durch euch erfahren und auch jetzt- besteht das Band der Liebe hinfort...

      Das allerschönste Denkmal ist wohl im Herzen eines Wesens zu stehen.. Und in vielen Herzen haben Gira und Luper ein Denkmal erhalten.. Und in euren Herzen... Leben sie weiter- durch die Liebe die euch verbindet...

      Ich umarme euch...

      Melanie
    • einen Segen für

      Liebe Anita und lieber Björn,



      von ganzem Herzen wünsche ich Euch, dass die Engel in dieser
      schweren Zeit


      bei Euch sind, euch
      wärmen und Trost spenden und Euch Kraft für den weiteren


      Weg schenken .



      Und Gira und Lupa bleiben unvergessen, denn sie leben in
      unseren Herzen Ewig.


      Fühlt Euch liebevoll umarmt von mir, in Gedanken und im
      Herzen bin ich bei Euch.


      Alles Liebe für Euch


      Goldenlight
    • Vielen Dank euch allen.

      Es tut gut soviel Anteilnahme zu lesen und zu wissen das so viele Segenswünsche unseren Weg begleiten.
      Ein Weg der im Moment von trockener Bürokratie bestimmt ist und der Trauer im Herzen.
      Und doch gibt es auch ein vorwärts schauen und viel Übung im Loslassen.


      Vielen herzlichen Dank euch allen :knuddeln:

      Liebe Grüße

      Arthemesia
      Es ist nicht die Aufgabe eines anderen Menschen mich zu lieben wie ich bin... es ist meine.