Wer kann Auren sehen?

  • Hallo,


    Gibts hier jemanden, der Auren sehen kann? Mich würde interessieren, was ich für eine habe bzw. wie ich meinen Blick dafür schärfen kann. Manchmal klappts, aber halt nicht bewusst.


    Finde das Thema sehr interessant.


    Liebe Grüße :)

  • Hallo Bernie,


    das Forum verfügt über eine Suchfunktion. Wenn du dort den Begriff "Aura sehen" eingibst, findest du 8 Seiten Beiträge.
    Einfach mal ausprobieren.
    Da werden sicher schon ein Teil deiner Fragen beantwortet.
    Gruß
    Ilaya

  • Hallo Bernie


    Ich kann auch Auren sehen. Das ist nicht schwer wenn du Ilayas Rat verfolgst. Ich kann eigentlich nur weiße Auras sehen und keine farbige aber ich glaube das ist auch ok so wie es ist.
    Dein Beitrag ist seit August und hoffe inzwischen hast du es auch geschaft.


    LG
    Maria12

  • Hallo,


    Ich kann die Aura ebenfalls sehen, jedoch nur die weisse & ein bisschen die farbige. Du kannst deinen Blick schärfen, in dem du deine beiden Zeigefinger nahe aneinander hältst, nicht berühren, und "durch" den zwischenraum schaust. Dann wirst du einen weissen strich der deine zeigefinger "aneinanderhält" sehen.
    Wenn es nicht beim ersten mal klappt, probiere es einfach weiter. Übung macht den Meister.


    Ein weiterer Tipp von mir ist, eine person vor eine weisse Wand zu stellen & ihr auf die Stirn zu "starren". Dann erkennst du die Aura ebenfalls.


    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

  • Ein weiterer Tipp von mir ist, eine person vor eine weisse Wand zu stellen & ihr auf die Stirn zu "starren". Dann erkennst du die Aura ebenfalls.


    Nein, mein Lieber, denn nicht jeder Mensch hat die Augen um Auren zu Lesen :-)



    Lieben Gruß


    [sbox=blau]Edit Wolfsspur / @Ganji 4 Life


    Hallo Ganji 4 Life,
    habe mir erlaubt, dein Zitat in eine forenkonforme Version zu konvertieren.
    ;)
    Aus Gründen der Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit halten wir das hier ausnahmslos so und haben das zum Bestandteil unserer Bordregeln gemacht.
    U.a. springst du mit Klick auf den fettgedruckten Usernamen direkt zum Quellbeitrag des Zitats, musst also nicht lange nach dem Zusammenhang suchen...etc.


    Wie's funktioniert, kannst du hier nachlesen, bei Problemen gibts hier nen Thread, in dem du das auch üben kannst.
    Liebe Grüße und viel Spaß im Forum


    Wolfsspur[/sbox]



  • Auren nicht, nein- aber (meist ein-) farbige Flächen um Menschen (und Dinge) herum. Wenn Menschen reden, bewegen die Flächen sich auch - und können die Farbe und die Form wechseln.
    War schon immer so bei mir- ich hab in meiner Familie dann von den "roten, blauen und grünen Menchen" erzählt, da war ich so ungefähr drei.
    Wochentage, Monate, Zahlen und Namen haben auch Farben - auch schon immer.
    Das ist aber einfach Synästhesie.
    Meistens achte ich nicht bewusst drauf.
    Es ist eh da - und wenn ich Lust hab, schau ich's mir gezielt an, wenn nicht (was meistens ist), nicht.


    Ist nix Großes dabei, halt (m)eine Art von Sehen, selbstverständliche Randerscheinung. Ich würd mich eher wundern, wenn's anders wäre.
    Bewusst nutze ich es nur selten, unbewusst re-agiere ich natürlich drauf. Aber das tun wir eh alle, ob wir nun was sehen oder fühlen oder nicht.
    Mach ich kein großes Brimborium drum.
    Panther-Adler