Fremdenergien - kann mir jemand helfen?

  • Hallo,


    ich habe da ein Problem. Seit heute morgen habe ich was fremdes auf den Ruecken. es fuehlt sich sehr schmerzhaft an, es uberzieht sich uber den ganzen Ruecken und ich habe Schmerzen beim Atmen, bei der bewegung. es ist risieg und ich fuehle, dass es nicht mir gehoert. Ich habe versucht es mit vielen moeglichen Techniken los zu werden, allerdings ist es zu stark und ich kriege es nicht weg. Was koennte ich machen? Ich bitte um Hilfe wenn jemand Ahnung hat wie ich es los werden kann...


    Fuer Eure Hilfe bin ich sehr dankbar.


    LG


    Aiowena

  • Du hast Schmerzen beim Atmen und bei Bewegung? Da würde ich schleunigst zum Notarzt fahren heute am Sonntag :haare:. Erst wenn da alles Organische abgecheckt ist, würde ich überhaupt an die energetische Seite denken.

  • Hallo Aiowena,


    werde Dir wieder bewusst, dass Du die stärkste Kraft in Deinem Leben - in Deinem ganzen Körper, auch Energiekörper - bist.


    ich hatte vor ein paar Tagen etwas ähnliches, in der Nachbarschaft war wohl jemand gestorben,


    und eine Freundin hat mir mit Quantenheilung und Reiki geholfen. Das hat sofort geholfen und auch noch wohltuend nachgewirkt.


    Hast Du Freunde, die Dir per Telefon oder persönlich helfen können? Bei manchen Sachen bedarf es der Hilfe von aussen,


    Du selbst hast ja schon einiges unternommen, wie Du geschrieben hast.


    Du kannst auch die geistige Welt um Hilfe bitten, ich bin sicher, die geeignete Hilfe für Dich wird sich ganz schnell


    einfinden. Entspann Dich ...

  • Vielen Dank Ariane:)


    Ja, morgen treffe mich mit eine Frundin, die mir versucht zu helfen. ich habe schon so viele Sachen gemacht dass es inzwischen auch schon besser geworden ist.


    Ich sehe da so ein riesiges schwarzes Fleck auf meinen Ruecken und ich fuehlte es, dass es nicht mir gehoert. ich hatte noch nie zu tun mit so starken, negativen Energien.


    Danke noch einmal und liebe Gruesse

  • :ironie: vielen lieben Dank Elle für Deinen Beitrag, aber es kann nichts Organisches sein, weil ich will das es Esoterisch ist.


    es wäre schon nett gewesen sich für den Tip (Organisches Abklärung) zu bedanken.


    gruß

    Einmal editiert, zuletzt von Stachelturm ()

  • Einen schönen Nachmittag!


    Auch von mir: bitte körperlich abklären lassen! as kann von der Intercostalneuralgie bis zu ernsteren Lungensachen o.ä. alles sein. Sei Dir btte auch bewußt, daß es über ein Forum nur Hinweise gibt. Therapien gehen übers Internet nicht.


    Das Feinstoffliche kann man sich anschauen, wenn es körperlich abgecheckt ist. Fremdenergien kann man auch mit schamanischen Techniken gut "extrahieren", aber das sollte ein Profi machen.


    Gruß,
    Road Man

  • hi


    Ich sehe das Genau so wie Road Man!!!


    nur möchte ich eine Kleinlichkeit dazu geben,ich weis nicht ob es hier her dazu gehört,möchte aber eine Anmerkung machen


    was Fremdenergien angeht!



    Ich persönlich würde eine Räucher Reinigung mit Lösen Salbeitee sehr empfehlen, man bekommt die "Aura" komplett gereinigt,und ist nicht so aufwendig und teuer


    besonders würde ich so was z.b usern hier oder in anderen foren empfehlen die sich sehr lange im Forum aufhalten, um fremd Energien los zu werden.oder allgemein,unter viele Menschen sich begeben ,z.b Arbeitsbedingt.oder sonstigen


    Mein Tipp.


    man geht in die Apotheke und holt sich "losen Salbeitee" 30g für 2 Euro
    Nun legt man eine kleine Menge (etwa 2-3 Teelöffel) Losen Salbei auf eine feuerfeste Unterlage (z.b Untertasse)und zündet die Kräuter Vorsicht über all an ,bis sie glimmen beginnen -evt,an pusten-
    man nehme die Unterlag samt dem Salbei in die Linke Hand und führe sie langsam dreimal im Uhrzeigersinn am ganzen Körper entlang,dabei wedeln sie mit der rechten Hand den Rauch durch die ganze Aura!


    und nun sieht und fühlt man den Unterschied, eine sehr effektive Methode um die Aura zu Reinigen!



    ich denke aber, das es bei dir mehr ist,als nur so art schämen, oder sonst was, nun das aber ist eine Möglichkeit wie man seine Aura gereinigt bekommt!


    ich selber wende es des öfteren an, wenn im mich im Foren aufhalten tue. oder viel unter Menschen bin,wenn ich arbeiten,oder so..


    LG potestates

  • Moin!


    Sehrst coole Idee! Das ist übrigens ausbaufähig, und zwar als Salbei - Lavendel - Kombination. Sprich: Du tust einfach noch Lavendel dazu. Der Salbei "schmeißt" das Ungute quasi raus, während der Lavendel wohlwollende Kräfte anzieht.


    Gruß,
    Road Man

  • hi du


    das kenne ich noch nicht, interessant, das mit Salbei ist schon sehr wirkungsvoll,das man das noch auszubauen kann ,viel mir Blödmann gar nicht
    ein.. :ohmann:


    mit Räuchern kann man schon viel machen und erreichen,ohne frage.


    schönen sonntag wünsch ich


    potestates :werwolf:

  • Hallo Aiowena ,
    Diese starken Gefühle, welche du beschreibst, klingt furchtbar und intensiv. Über diese Intensität bin ih zwar erstaunt,
    aber nun zu einem Lösungsansatz, wenn wir davon ausgehen, dass du Psychisch und körperlich gesund bist.



    So wie du es beschreibst, klingt es, als würdest du jemanden im "Huckepack" tragen.
    Was genau sich da auf deinen Rücken hockt kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen.
    Plausibel wäre Fremdenergie. Diese Energie kann viele Formen haben.
    Die Vermutung auf eine "Besetzung" liegt nahe. Viele verirrte Seelen wabern durch die Gegend
    und manche setzen sich dann in Lebewesen fest. Das ist nicht weiter schlimm.


    Nächste nahe liegende Möglichkeit wäre ein energetisches "Implantat".
    Das sind lästige kleine Dinger, die machen nicht wirklich Spaß.


    Beides kann die beschriebenen Gefühle hervorrufen. Auch lässt sich beides wieder ablösen.
    Es gibt diverse "Gebete", Und wie RoadMan es nennt "Profis", die dir bei der Ablösung gerne helfen.


    Bei Bedarf würde ich auch näheres erläutern, aber die Entscheidung welche Lösung für dich in Frage kommt liegt bei dir ;)


    Liebe Grüße