Orakeln mit der Geistertrommel



  • Ruhe.
    Kühles Kissen am Gesicht.
    Der Körper entspannt und wohlig.


    Bei 30°C im Schatten ist auch der Text wegweisend :D


    Meinem Gefühl nach ... sollte ich,
    nachdem ich das Bild betrachtete,


    ... noch mehr darauf achten ... was ich denke und sage
    um keinen Sturm zu entfachen,
    der zerstörerischer wirkt
    als erwartet ...


    Achtsamkeit & Gelassenheit


    Danke Lucia :heart:

    ... alles hat seine Zeit ...


  • Verschlungene Pfade,
    Mondlicht im Moor.
    Ein Nachtvogel ruft.


    ----------------------------------------
    Völlig unerreichbar - die Verbindung ist unterbrochen.
    Der Blich nach vorne ins helle und lockende Unbekannte ...
    Danke!

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!


  • Verschlungene Pfade,
    Mondlicht im Moor.
    Ein Nachtvogel ruft.


    ----------------------------------
    wer bin ich?
    Feuer, Wasser, Luft und Erde -

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!




  • Um zuzugreifen
    benötigt man zwei freie Hände.


    och was is se schön, die Schnee-Eule... hab vor zwei Tagen mit meiner Tochter geschauspielert und sie in den Zoo entführt... (n ganz kleiner hier in der Nähe)....ich gaukelte ihr vor, dass jemand auf sie warten würde, sie wolle mit ihr sprechen und habe ihr was mitzuteilen.... mein Kind glaubte mir das nicht.. da war sie dann doch daheim, die Schneeeule, und mein Kind redete mit ihr, als hätt sie tatsächlich was mit ihr ausgemacht...


    .... mir flüsterte sie zu, dass sie schon ewig warten würde... bis mal Besuch kommt, und wie langweilig und öde es doch hier in diesem Käfig sei!... ich wünschte ihr die Freiheit in ihrem Geist! und das Sehende in der Nacht...

    manxmal im "Ab-seits".... :ohmann::wech:



  • so jetzt isse futsch... die Antwort... aber die Fischernetze waren voll und das Feuer glüht..... so ähnlich....


    zum Bild selbst ein Ausruf! uiuiuiuiuiu :peinlich:


    (...dazu fällt mir noch ein: Nährmutter=Gebärmutter... lebendiges Fleisch und Blut.... nicht das Leiden alleine erlöst...? und nicht das Blut des Leides dient der Welt...V=Vagina Vulva = der Wal, das Säugetier..die Mutter, die Familie, die Meere... die Schall/Wellen)

    manxmal im "Ab-seits".... :ohmann::wech:

    Einmal editiert, zuletzt von Lichtfeehoik ()


  • Hoch aufragend,
    glatter Fels.
    Eine Brise weht zart.







    ------------------------
    es ist der weg der mutter, der weisen alten, in deren kessel ...

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!





  • Lichterloh,
    ein Kreis aus Feuer
    Stimmen tönen durch die Nacht.

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!


  • Lausche.
    Die Vögel ziehen in den Süden,
    Glanz auf dem Gefieder.


    ---------------------


    Gabe und Gegengabe -
    Der Kreislauf des Lebens
    So ist es.
    (AlteEule)

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!

  • cool ein Bild, welches ich schon lange nicht mehr sah:



    Am breiten Fluß
    ist das Ufer
    voller Blumen.


    Was sehe ich, wo stehe ich?


    die Grundfarbe ist warm wie der Sonnenschein im Jetzt und erwärmt meine Seele :heart:


    Aus dem alten leeren Schneckenhaus schlüpft die grüne (grünes Holz, frisch, Frühling, Beginn) Ringelnatter
    mir zum Zeichen, dass es Altes los zu lassen gilt und den Fokus auf das Neue zu setzten.


    Das wird mir auch von dem Fötus rechts oben bestätigt ... die Entwicklung ist im Gang ...
    die Pfütze ist für den Mönch ein See, trotzdem ist seine Bewegung stetig ... nur Mut ...


    So wird meine Bewegung stetig sein, in der Entwicklung des Schlingentisches als sanftes Trainingsgerät.


    Und Ob Du es glaubst oder nicht ... dieses Schlingengerät welches ich gestern zusammenbaute
    ist genauso orange wie das Bild ...


    voll cool ... ey :hüpfen:


    Danke liebe Lucia :heart: für diese Freude


    Herzliche Grüße
    Kerstin

    ... alles hat seine Zeit ...


  • Brüllendes Rot.
    Orange am Himmel.
    Kali tanzt.


    ---------------------------------
    Die Gabe(n) des Lebens - Blut, Tod und Auferstehung (oder auch: immer wieder neu aufs Rad...)
    AlteEule

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!


  • Ruhe.
    Kühles Kissen am Gesicht.
    Der Körper entspannt und wohlig.







    ------------------------------


    Der Kessel,
    der Beutel,
    das Glas ...
    immer wieder die 5
    5 Sinne verbunden zur einen Quelle ...


    AlteEule

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!


  • Das Gericht kommt schnell
    und mit ihm die Läuterung.


    ------------------------


    Das Gewitter droht von fern,
    doch die Ernte wird reich sein.


    Dank für die Antwort!
    AlteEule

    Ich habe von tausend neuen Wegen geträumt. Ich bin aufgewacht und meinen weitergegangen.
    (Chinesisches Sprichwort)


    Ich bin der wichtigste Mensch für mich, denn: Ohne mich kann ich nicht leben!