ich kann zaubern...

  • ...glaub ich. ;)


    ich habe mir das buch, das magische Haushaltsbuch von Monnica Hackl. Es ist ganz gut geschrieben. Hat Humor und einiges an was man Magisch verwenden könnte. Oder kann


    Da ich sehr neugirig bin und auch immer Geld brauche, (ach die Welt ist ja so teuer) habe ich mir den Abschnitt "Magisches Haushaltsbuch" vorgenommen.


    Man nehme ein rundes grünes Filzstück ca. 40cm im Durchmesser. Grün deswegen, weil grün den Wachstum symbolisiert. (soll)


    Man soll, laut Buch jetzt immer 10% der Einnahmen die man hat in den Kreis legen. Danach das "Magische Haushaltsbuch zuklappen, ein Band verschließt das "Magische Buch" allerdings nicht zubinden.


    Ich selbst habe an dem Tag einfach kein Filz gefunden und mir auch immer überlegt wo lege ich das "magische Haushaltsbuch" hin. Beim Hausaltar ist kein Platz, und ständig dieses Teil von einem Platz an den anderen zu tragen hatte ich auch keine Lust.


    Also habe ich mir eine Grüne Flasche gekauft,

    und diese Flasche einfach in ein "magisches Sparbuch" verwandelt.


    Jetzt bekommt das Sparbuch immer 10% der Einnahmen, und wenn ich Geld brauche, nehme ich es mir da raus, lege allerdings immer 1% wieder zurück, so das das "magische Sparbuch" nie leer ist.


    es klappt sogar mehr oder weniger

  • Ist das aus dem "Der magische Haushalt" von ihr oder hat sie ein zweites zu dem Thema geschrieben?