Todesurschae unbekannt: Die unheilvolle Wirkung von Antipsychotika und Psyhopharmaka - ein Dokumentarfilm

  • Hej,


    kaum jemand weiß, dass Antidespressiva wie SSRi, Prozac, Neuroleptika usw. nicht selten auch schwerwiegende Nebenwirkungen, neben einer Abhängigkeit haben können. Der folgende Dokumentarfilm, wlecher noch bis 01.05.2019 kostenfrei über die Arte-Mediathek angeschaut werden kann, klärt darüber auf:


    https://www.arte.tv/de/videos/…A/todesursache-unbekannt/


    Wer sich noch mehr über die Wirkung von Psychopharmaka, Depressionen usw. informieren möchte, wird hier fündig:

    http://www.depression-heute.de/blog/david-healy


    Folgende website sammelt Fälle von Suiziden und Gealttaten, bei denen SSRI eine Rolle spielte:

    https://SSRIstories.org


    Auch viele der sogenannten in letztet Zeit sich häufenden Amok-Läufe sthen im Zusammenhang mit Psyhcopharmaka:

    https://www.heise.de/tp/featur…tidepressiva-3375200.html


    Ein sehr interessantes Buch über den Prozac-Skandal ist auch:

    Nebenwirkung Tod von Leo Koehof


    Dieses Buch gib wertvolle Tipss und Hilfestellungen:

    Unglück auf Rezept: Die Antidepressiva-Lüge und ihre Folgen von Petra und Mahinda Ansari



    :lupe:

    "You have to go beyond your ears. Listen with your eyes."


    3 Mal editiert, zuletzt von schwertfee () aus folgendem Grund: Ergänzungen

  • schwertfee

    Hat den Titel des Themas von „Todesurschae unbekannt: Die unheilvolle Wirkung von Psyhopharmaka - ein Dokumentarfilm“ zu „Todesurschae unbekannt: Die unheilvolle Wirkung von Antipsychotika und Psyhopharmaka - ein Dokumentarfilm“ geändert.