Portaltag 1. Halbjahr 2019

  • Mein Kin entspricht, so blöd das klingt oder sich liest: dem Human Design

    alles was ich dort in der Schublade finde, entdecke ich auch hier.


    13 + 13
    26 + 13
    39 + 13
    52 + 13
    sind die sich immer wiederholenden Zyklen.

    +13 = 65 ... also befinde ich mich gerade fast Mittig im Himmelswanderjahr, kein Wunder, dass mir die Harmonie wichtig ist,
    aber auch neue Erfahrungen machen und an manchen Stellen Licht ins Dunkel zu bringen.
    So konnte ich heute die Verbindung zu einer Frau aufbauen, die ich nur durch Kommentare auf YouTube kenne,
    um ihr ihren Körper näher zu bringen.
    Es ist eine neue Ebene, der Tätigkeit, die ich liebe. :<3:


    Herzliche Grüße
    Kerstin

  • Ich komme in die Texte auch irgendwie leichter rein als z. B. in die HD-Ausführungen.

    Liebes ErdenHerz,


    ich kann Dir wieder viel mehr über Dich durch die Seminare im Human Design erzählen.

    So wird der Tiger seinen Berg vor lauter Felsen gut erkennen.

    Es sind ergänzende Teile eines Puzzles und das ist einfach klasse :<3:

    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Ich muss schon wieder dämlich fragen: Was ist ein Geburtskin?


    Danke für die Links. Ich verstehe zwar nicht, worum es geht, aber ich habe mir mein Kin errechnen lassen und war sehr überrascht über den treffenden Text.

  • Hallo liebe Mona,


    das KIN beschreibt die Tagesenergie, ähnlich dem uns vertrauten Horoskop. Es ist nur ein anderes System, eine andere Art und Weise die Zusammenhänge zu betrachten. In unserem Horoskop sprechen wir von Sonne, Mond, Häusern, Mondknoten usw., im chinesischen Horoskop gibt es die Tiere und Elemente usw. und die Mayas betrachten im Kin, Töne und Siegel.


    Hat Dich Dein Text positiv überrascht? :)

  • Es sind ergänzende Teile eines Puzzles und das ist einfach klasse :<3:

    Weiß ich doch.


    Aber da ich ja dieses Forum habe, brauche ich mich gar nicht in jedes System zu vertiefen, wenn es mir schwerfällt.

    Und wenn Tigerin eine Büffelin kennt, die hilft, Berge und Felsen zu sortieren...Erd:<3:, was willste mehr:lbn::sun:

    LG :herz:

    Ich weiß, dass ich alles mal gewusst habe, es aber leider wieder vergessen habe :crazy:

  • Mein Kin entspricht, so blöd das klingt oder sich liest: dem Human Design

    alles was ich dort in der Schublade finde, entdecke ich auch hier.


    Und das ist, was auch mir so Freude macht: zum Schluß ist alles eins! :lbn:

    Eigentlich können wir uns entspannt zurücklehnen...alles ist genau richtig und hat seinen Sinn.


    Und der Daniel sitzt in seiner Höhle und grinst sich jetzt beim Lesen dieses Beitrages einen. =)

    Der hat das schon lange erkannt :D.


    :hüpfen:

  • ...ein Winken aus der Höhle... :winke:



    ...Entspannen ist immer gut...

    :twr: Das Buch des Lebens ist das Leben selbst :twl:


    ...allzeit gute Reise... :flieg:

  • Es ist mal wieder ein Portaltag und ich finde hier für mich einen heilsamen Gedanken auch zum Thema Coronaimpfung.


    KIN 239 - Blauer Oberton Sturm


    "...Befreie Dich von allem, was die Illusion aufrecht erhält, von Deinem geistigen, göttlichen Teil getrennt zu sein. Höre auf, Deinen Lernweg und den der anderen, und die daraus sich ergebenden Konsequenzen und Abfallprodukte, zu bewerten. Vertraue auf die geistige Führung und darauf, daß alte Welten aufgelöst werden, um daraus Neues zu formen...."


    Habt einen kraftvollen Tag voller heilsamer Inspiration und laßt es Euch in all dem Trubel gut gehen.

    :lbn:

  • Danke, liebe Czerion, das sind tröstliche Worte. Ich bin gerade ganz erschlagen von Deinem Link bezüglich Corona.

  • Hallo Ihr Lieben,


    es ist zwar kein Portaltag heute, aber die Tagesenergie ist so wunderbar, daß ich sie mit Euch teilen mag.

    Meinen herzlichen Dank an Herrn Andreas Kössner und seine kraftvolle Inspiration. Link


    KIN 75, der Blaue Planetare Adler,


    manifestiert in der Weltenüberbrückerwelle das substantielle innere Ziel. MEN, der Blaue Adler, steht für das Planetare Bewußtsein. Damit wird die Souveränität des individuellen Seelenselbstes angezeigt, das zur entsprechenden Mächtigkeit vorstößt. Die Kehrseite aber ist die damit verbundene Verantwortlichkeit: ein Schöpferwesen ist eine letzte Instanz und kein untergeordneter Befehlsempfänger. Letztere sind keine Schöpferwesen, sie befinden sich noch in einem sehr vorgelagerten Lernstadium.

    MEN, der Adler, ist es auch, der durch seine Liebe und Kraft in die tiefen Täler kollektiver Hoffnungslosigkeit und Zukunftsangst hinab taucht. Die Schwingung dieser Energie spornt Dich an, durch Deine Gedankenkraft das Massenbewußtsein anzuheben. Nimm die Macht Deiner Gedanken als schöpferisches Instrument in voller Verantwortlichkeit wahr. Allen alten Ballast abzuwerfen und damit zum Mitschöpfer aufzusteigen, ist das planetare Wellenziel.


    Es könnte nicht besser in diese Zeit passen. Es kristallisiert sich so wunderbar heraus, wer Schöpfer und wer Befehlsempfänger ist. Im Hinblick auf das vorgelagerte Lernstadium, können wir so manche Kuriostät verständnisvoller annehmen und uns, statt zu ärgern, konzentriert auf unser Ziel fokussieren, mit der Macht unserer Gedanken und Ausrichtung den Weg in eine neue, bessere Zukunft ebnen, zum Heil aller Wesen.

    So paßt es auch perfekt zum dem Video von E.Tolle, das Erdherz vor wenigen Tagen eingstellt hat.

    Der Wandel läßt sich nicht mehr aufhalten. :hüpfen::freude:


    Einen wunderschönen Sonntag Euch allen!

    Liebe Grüße, Czerion :<3: