Heilsteine als Armband oder wie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heilsteine als Armband oder wie?

      Hallo zusammen!

      Ich habe mein Interesse für Heilsteine entdeckt.

      Wie nutze ich sie am besten? Als Armband tragen? Als Anhänger? Oder Stein in der Hosentasche? Kann ich auch zwei, drei Steine zusammen tragen?

      Bin etwas überfragt. Habe eine Kette mit Hämatitkugeln und einer dicken Aventurinkugel, die jetzt für meinen Schlaf nutze. Trage sie am Tag (obwohl sie leider nicht schön ist.......Armband wäre mir lieber) und nachts lege ich sie unters Kissen. So sind meine ersten Infos.

      Vielen Dank. Grüsse von Spenca
    • RE: Heilsteine als Armband oder wie?

      Hallo Spenca...

      grundsätzlich kannst Du die Steine nutzen, wie es Dir am besten gefällt, wie Du Dich am wohlsten fühlst.... den einen Stein hält man lieber in der Hand, der andere gefällt einem ganz gut, als Anhänger.... oder als Edelsteinwasser.. wie es Dir gefällt... NUR eins ist wichtig: Die Steine nicht zusammenbringen mit Hämatitsteinen !!! Der Hämatit ENTLÄDT die anderen Steine !!! Hämatit alleine getragen kein Problem. aber in Kompination mit anderen : nein !!! auch beim Aufbewahren Hämatit immer schön von anderen Steinen getrennt !!! es sein denn, man will einen Stein "entladen", z.B. weil man ihn neu gekauft hat, um alte gespeicherte Informationen zu entladen, DANN legt man einen Stein in eine Schale mit Hämatitsteinen.

      Ansonsten bei den Steinen.... man sollte halt nicht bunt mischen... dh. es bringt nicht viel einen Stein dabei oder an sich zu haben, der z.B. aufmuntert und einen der beruhigt, das hebt sich gegenseitig auf... solche Sachen sollte man bedenken....

      wenn Du noch was wissen willst, frag !!!

      :knuddeln:

      lg Serverina
    • RE: Heilsteine als Armband oder wie?

      Aventurin -grün- ---es gibt auch blau, orange und rote---

      Dieser Stein hilft bei Nervosität, Streß und Schlafstörungen, hilft Sorgen und wiederkehrende Gedanken loszulassen, körperlich beugt er Herinfarkt und Arteriosklerose vor und lindert Ausschläge, Entzündungen, Sonnenbrand und Sonnenstich. Er schafft Entspannung, Unbeschwertheit und Seelenfrieden.

      :sonne:
    • RE: Heilsteine als Armband oder wie?

      Hallo Serverina,

      danke für deine Infos.

      Meinst du nin,daß ich die Kette mit den Hämatitsteinen und der einen Aventurinkugel nicht tragen sollte, weil die Steine nicht zusammen passen?

      Einbildung oder nicht. Seit zwei Nächten schlafe ich viel besser.......

      Gruss Spenca
    • RE: Heilsteine als Armband oder wie?

      Hi Spenca....

      Du... wer heilt hat Recht.... DU alleine kannst ja schon viel und die Kraft, die Du dem Armband gegeben hast, die hat es jetzt.....

      ansonsten hab ich nur das geschrieben, was ich weiß und was man so überall lesen kann oder auch was ich bei einem Vortrag von Gienger gelernt habe... und bei mir wirkt es daher auch anders :D

      lg Serverina
    • Ich bin auch der Meinung das Du die Steine nutzen kannst,wie es Dir am besten gefällt und wie Du Dich am wohlsten fühlst!
      Bin da wirklich kein Experte auf diesem Gebiet und taste mich erst so langsam an dieses Thema ran...
      Aus diesem Grund möchte ich auch nichts falsch machen.

      Habe mich auch schon zu den Heilsteinen online informiert und habe wirklich so einige echt spannende und wissenswerte Sachen über die Heilsteine erfahren können,genauer gesagt über ihre Bedeutung,Wirkung und Eigenschaften!
      Ich war auf jeden Fall fasziniert...hab' das ganze echt nicht gewusst!

      Ob sie nun auch so hilfreich sind,werd' ich wohl in nahe Zukunft erfahren!

      LG
      Edit Kerstin
      @Vilenjak
      Link gelöscht. Unsere Boardregeln verbieten externe Links vor dem 30.Beitrag.
      Siehe Boardregel 9b
    • edit Panther-Adler: Hallo Vilenjak,
      Sag mal, kannst Du nicht bis 30 zählen, sondern nur bis 4? *kopfschüttel*
      Alle 4 Wochen kommt ein Beitrag von Dir, mit nem Link.
      Dann kriegste ne Verwarnung, weil Du Links vor dem 30. Beitrag setzt- und kaum ist die abgelaufen, kommt der nächste Link.
      Ich find's langsam nicht mehr witzig, lass das bleiben. Beim nächsten Mal sperre ich Deinen Account.
      Sachen gehen in Scherben, wenn die Scherben das Wirkliche besser treffen als das Heile. (Susanne Riedel)