Manifestieren mit der Kundalinikraft

  • ich arbeite seit meinem Aufwachen mit der Kundalini
    ich hab nie wirklich ganz verstanden was es damit auf sich hat
    es ist immer einfach passiert wenn ich meditiert hab

    hab immer nur gewusst das ich damit geheilt werde und ich hab immer mehr unbewusst begriffen das es mein Aufstiegsweg damit ist


    meine Antworten bekam ich dann zu meinem Geburtstag dieses Jahr


    ich erfuhr bei einem Workshop das sie damals schon in Ägypten mit Sexualmagie gearbeiten haben und auch in den Klöstern
    da war mir auf einmal klar wieso sie mir seit Monaten ständig ein bestimmtes Leben von Ägypten zeigten und ich erfuhr dann das ich damals von der Kirche damit verfolgt wurde


    Kuthumi aktivierte an dem Workhop in mir ein kristallines Kreislaufsystem und sagte mir das ich eine Meisterin im erschaffen bin und die Schlüssel dazu liegen in meinem Herzen,
    ich soll jetzt mit der Kraft in meinem Kreislaufsystem und mit der Kraft der Kundalini mein Leben gestalten


    ich habe begriffen das ich Mental meine Gedanken lenken muss und durch diese Kräfte dann in mir verstärkt es meine Gedanken auf das 1000 Fache damit ich mir das so erschaffen kann...


    jetzt ist mir ein großes Stück mehr bewusst was es mit diesr Kraft auf sich hat und Isis ist die Göttin die dabei unterstützt da sie die Kraft der Sexualmagie auf die Erde brachte....


    Herzensgrüße
    Aneshia

    2 Mal editiert, zuletzt von Aneshia ()

  • Zitat

    Original von Aneshia
    Kuthumi aktivierte an dem Workhop in mir ein kristallines Kreislaufsystem und sagte mir das ich eine Meisterin im erschaffen bin und die Schlüssel dazu liegen in meinem Herzen,
    ich soll jetzt mit der Kraft in meinem Kreislaufsystem und mit der Kraft der Kundalini mein Leben gestalten


    Hi Aneshia,


    ... und WIE "fühlst" du dich dabei ??? ... :denk:


    fragende
    Gabriele


    PS.:


    Erdung, Erdung + Erdung.

  • Liebe Aneshia, ich wollte Dir eine PN schreiben. Dein Postfach ist voll. Herzliche Grüße Cerida

  • Liebe Gabriele,


    so eine gute Erdung die ich seit Juni 09 habe hatte ich in meinem leben noch nicht, durch einen wichtigen Prozess für mich wurde ich mit Mutter Erde wunderbar verbunden :-)
    noch dazu wurde ich bei bei der Aktivierung des Kristallinen Kreislaufsystems angeschlossen an Mutter ERdes Kristalllines System und mit der Quelle


    genau in dem Prozess wenn ich damit arbeite glühen meine Füße und ich arbeite gleichzeitig auch was für Mutter Erde und sie unterstützt mich auch dabei dh ich bin dabei an die Kundalini der Erde verbunden, so nehme ich das wahr...


    es ist das schönste Geschenk für das ich jeden Tag sehr dankbar bin
    wenn ich damit arbeite fühl ich mich jeden Tag wieder wie verwandelt weil es meine Schwingung auch immer wieder anhebt und wenn die Kundalini mit mir arbeitet oder ich mit ihr dann nehme ich dies ganz stark als meine Lebenskraft wahr...


    Herzensgrüße
    Aneshia



    _____________________________



    Zitat

    Original von Cerida
    Liebe Aneshia, ich wollte Dir eine PN schreiben. Dein Postfach ist voll. Herzliche Grüße Cerida


    danke
    ich werd gleich mal was löschen...



    [team]
    Edit Goldfee: Beiträge zusammengefügt
    Liebe Aneshia,
    wenn Du zwei direkt aufeinanderfolgende Beiträge schreibst, so fasse sie bitte in ein Kästchen sofern keine anderen User etwas dazwischen gepostet haben. Du kannst das bis zu einer Stunden nach dem Absenden per Editierfunktion machen.
    [/team]

    Einmal editiert, zuletzt von Aneshia ()

  • Liebe Aneshia,


    die Kundalinikraft ist ein Instrument für uns, die alles verstärkt in unserem Gefühl, vor allem aber auch im Fluss der Dinge, die geschehen oder geschehen sollen.


    Wer den Kundalinifluss anregt, egal in welcher Richtung, bedarf es dann immer der Aufmerksamkeit der Gedanken, die fließen.


    So sei bitte achtsam auf die Dinge, die dir in den Kopf schießen.


    Kundalinifluss ist einerseits ein sehr prickelndes Gefühl aber auch auf der andere Seite, wenn man unreine gedanken hat ( Ärger,Hass,Wut) eine Manifestation unangenehmer Dinge.


    Kundalinifluss sollte der betreiben, der sich seiner selbst sehr sicher ist und keine Ängste aufkommen lässt.


    Ich denke, du weist, was ich meine.


    LG


    Alexander

  • Danke lieber Alexander,


    mitlerweile werde ich von Isis unterstützt mit dieser Kraft umzugehen und ich erlebe sehr schöne Dinge damit und hab schon sehr viel mich jetzt in diese Richtung wieder erinnern dürfen wo ich schon so lange damit durch viele Leben gearbeitet habe
    doch der Unterschied von heute ist das ich und wir alle damals wie wir auf die ERde kamen diese Schöpferflamme in unserer Wurzel auf das minimalste dezimieren mussten damit wir überhaupt hier Leben können und jetzt sind wir mit der Erde schon so in einer hohen Schwingung jetzt können wir, und jetzt hab ich auch wieder diese Flamme voll aktiviert damit ich das ganze Potenzial ausschöpfen kann.
    im Prozess selbst lenke ich meinen Fokus natürlich auf das was ich manifestieren möchte denn mit dieser Kraft die da zusammenkommt wird das enorm gesteigert alles.


    Herzensgrüße
    ANeshia

  • Liebe Aneshia,


    Deine Beschreibungen erinnern mich an Reconnection, die Rückverbindung, in der unsere eigenen Energien auch an das Energiesystem der Erde wieder angeschlossen werden. Kennst Du das und ist es damit zu vergleichen?
    Klingt auf jeden Fall super interessant, was Du beschreibst, ist auch meine Sache, zurück zum Ursprung. Wenn Du es magst, würd ich gern noch ein bißchen mehr darüber hören.


    Lieben Gruß von enja

  • Liebe Aneshia.
    Das Thema Kundalini ist sehr intressantfür mich. Ich bin erst seit Heute Mitglied und würde mich freuen über Anregungen wie ich das für mich nutzen kann.
    Alles Liebe Bepo

  • Guten Morgen zusammen


    die Kundalini mit Isis und einem Kristalinene ErdKreislaufSystem zusammen zu bringen ist eine sehr persönliche Sache.


    Wpbei es in solchen Fällen durchaus hilfreich sein kann, wenn man sich an seine Inkarnationen und das Wissen daraus erinnert.


    Das war wir als Kundalin-Energie bezeichnen, ist ein sehr menschliches System und damit auch sehr anfällig für alle Erfahrungen des Egos.


    lieben Gruß
    Morgenstern*

  • Die Kundalini steht und fällt mit der Aufmerksamkeit und Gedanken, die derjenige hat.


    Sie verstärkt alles, was du tust. Sie ist sozusagen dein Booster in deinem Energiesystem.


    Wer die Grundintension Freude hat, immer wieder zur Freude zurückkehren kann, macht Kundalini einen Sinn.


    Kundalinifluss sollte nicht erzwungen werden.


    Sie kommt auf natürlichem Wege selber in Fluss, weil der wissende Aspekt deiner Seele sieht, wo du selbst stehst.


    Fließt diese Energie, so fließt sie Tag und Nacht unaufhörlich.


    Sie erzeugt dir Wohlgefühl und kann zur Heilung anderer sowie zu Manifestationen in deinem Leben dienen.


    Wohlweislich, das sich selber jeder wahrnehmen kann, wo er steht im Leben.


    Bist du unbewusst mit dir, kann es dich knüppeldick treffen.
    Das ist der einzige Nachteil.


    Das mal so anmerken wollte.


    Liebe Grüße


    Alexander

  • Hallo zusammen,


    danke schön für Eure Beiträge. Ein bißchen klarer wird es mir. Ich finde das Thema so interessant. Ich mag es immer, wenn ich irgendwie eigenverantwortlich arbeiten kann.


    Alles Liebe von enja

  • Vielen Dank für diesen Thread, nun verstehe ich so einiges, was ich bis jetzt nur ahnte.


    Herzliche Grüsse,
    Fulberta