Beiträge von AlteEule

    5. Neumond - 22. Mai 2020 (in Zwillinge)


    Schwül-warm, ein Wetterwechsel zu Neumond.

    Gewittrig riecht die Luft,

    die Erde - Felder, Wälder, Gärten - dampft und duftet.

    Wenig Regen bisher, doch immerhin genug, um die Oberfläche zu befeuchten.

    Neumond - Neubeginn - auf ein Neues!


    Behaltet ein fröhliches Herz!

    :busch::sterne::rgn:

    LG

    AlteEule (°V°)

    o5.jpg


    Die eigenen Grenzen

    setzt man selbst.

    Der Wind frischt auf.

    **********************************

    Erstaunlich -

    dieselbe Antwort

    auf andere Frage

    weckt ganz andere Assoziationen

    und Gedanken ...


    LG

    AlteEule (°V°)

    5. Vollmond - 07. Mai 2020 (in Skorpion)


    Vollmond zu Corona-Zeiten

    Die Mondin ließ mich lächeln: mit dünnen Schleierwolken verhüllte sie ihr Antlitz (solidarisch mit allen Mund-Nase-Maskenträgern!)


    05-08-03-01-IMG_6343.JPG   05-08-05-01-IMG_6345.JPG



    Die Welt ist schön!

    Und der Blick in den Himmmel - ob sternenklar oder wolkenverhangen - lohnt sich immer.

    Lasst es euch gut gehen!


    Liebe Grüße

    AlteEule (°V°)

    4. Vollmond 07./08. April 2020 - ein "Supermond"


    Tatsächlich ein Vollmond, dessen Helligkeit alles überstrahlte!

    Mein Fotoapparat hat es am 07.04. gar nicht erst versucht,

    irgendwelche Mondstrukturen darzustellen - doch einen Eindruck ungewohnter Schönheit konnte ich einfangen ...

    04-Vollmond-01.JPG   04-Vollmond-02.JPG

    1. ... Blick durch die Bäume 2. so hell wie (in Erinnerung) sonst nur über Schnee


    Gestern Abend dann war das Mondlicht schwächer - die Nacht dunkler .


    04-Vollmond-03.JPG  04-Vollmond-04.JPG

    3./4. der Hase im Mond ...


    ... ist unterwegs - Nun kann Ostern kommen ... !


    Bleibt alle heiter und guten Mutes!


    Lieben Gruß

    AlteEule (°V°)

    der 3. Vollmond (09. März 2020)

    hatte sich unter dichten Regenwolken versteckt.

    Bis vor zwei Tagen war trübes, meit regnerischess Wetter

    - die Talsperren, die uns mit Trinkwasser versorgen,

    sind endlich wieder gut gefüllt :rgn:.

    Heute ist der 24. März 2020, 3. Neumond (in Widder).

    Die Nächte sind kalt, der Himmel klar und frostig.

    Die Sonne strahlt :sun:

    von Sonnenaufgang bis zur Abenddämmerung (= fast 12 Stunden lang!)

    ungestört vom Himmel!


    Der Frühling kommt mit Macht:

    die ersten Bäume sorgen mit ihren Blütenwolken für weiße Waldränder:

    Pflaumen und Schlehen blühen in den Gärten und Hecken,

    Forsythien(!) geben ihren Sonnenglanz dazu

    (wenn die Forsythien blühen, ist es Zeit, die Rosen zu schneiden!)

    Und die noch unbelaubten Birken färben sich rot: die Pollensaison beginnt!

    Amseln füttern schon! Auch Spatzen sind eifrig dabei, weiche Gräser unters Dach zu schaffen.


    Als Auswirkung der Corona-Zeit arbeiten viele Menschen von zuhause aus

    => deutlich weniger Autos sind unterwegs!

    Die Luft riecht anders, sie schmeckt fast so "wie früher" ...

    Auch leise Geräusche :rtklchn::ntn:sind tatsächlich hörbar.


    Sonderbar, wie still es in der Innenstadt sein kann ...


    Lasst uns die Schönheit dieses Frühlings sehen, hören, riechen und schmecken,

    die flaumige Zartheit von gerade entfalteten Quittenbaumblättern ertasten,

    die Wärme der Sonne im Gesicht spüren.

    Die Welt ist schön!

    Die Welt verströmt ihre Schönheit!

    Für alle - auch für uns!


    Bleibt ihr alle frohen Mutes!


    Liebe Grüße

    AlteEule (°V°)

    2. Vollmond - 09.02.2020


    Ich sage nur: "Sabine"! :rgn:

    Dieses Sturmtief trieb ab 09.02. Regenwolken-Herden wie eilge Schafe über den Himmel:

    Kein Mond, keine Sterne zu sehen.


    Heute, 23.02.2020, ist der 2. Neumond 2020 (in Wassermann).


    Noch immer ziehen Regen und Sturm im Wechsel über uns durch,

    nur an wenigen (!) Abenden zeigte sich Venus kurz als leuchtender Abendstern.

    Wolkenlos und sternenklar? Fehlanzeige!


    Dafür wird es weitere Regentage geben - noch immer hat der Grundwasserspiegel sein normales Niveau nicht erreicht.

    Also: Dank für den Regen!

    (Doch es wäre gut fürs Gemüt, wenn sich etwas häufiger die Sonne blicken ließe ...:sun:)

    Sehnsuchtsvoll grüßt in die Runde


    AlteEule (°V°)

    13. Vollmond

    12. Dezember 20019 (in Zwillinge)


    Mondin spielt mit mir Verstecken:

    seit dem 12.12. ist Abend- und Nachthimmel grau, voller Wolken.

    Es regnet ständig, mal heftig, mal gelinde.

    Doch

    kein Mond

    in Sicht!

    ***********

    Und trotzdem wirkt Vollmond auf alle Wasser, auf alles Leben.

    Es ist ein ewiges Wunder ...


    Lieben Gruß aus OWL

    AlteEule (°V°) :winke:

    11. Vollmond

    12. November 2019 (in Stier)


    Noch bis vorgestern waren die Nächte sternenklar und kalt :sterne:

    doch seit Sonntag hat sich das Wetter wieder geändert und es gilt dasselbe wie am 15.08.2019:


    Es ist draußen ungemütlich nass-kalt,

    ich bleibe freiwillig mit meiner Erkältung zu Hause im Warmen ...


    Bleibt ihr alle gesund!


    Herzlich grüßt aus OWL

    AlteEule (°V°) :winke:

    Liebe MondfreundInnen,


    Die Fortbildung hat sich zu einem Kurzurlaub gemausert, in dem mir neue Erkenntnisse, Freude und Mut zugewachsen sind :idee::spiegel1:

    Und am ersten Abend zeigte sich der 10. Vollmond noch (fast) vollkommen rund und wunderschön ...


    IMG_6112-1.Vollmond-2019.JPG !


    Morgen ist Neumond! Da ist dieses Vollmondbild doch gerade richtig, um zu zeigen, was wir alles NICHT sehen können ...


    Seid alle herzlich gegrüßt

    :winke::zzz:

    AlteEule (°V°)

    10. Vollmond

    13. Oktober 2019 (in Widder)


    ... vielleicht zeigt sich Mondin mir heute -

    gestern Abend/Nacht hatte sie sich eine dicke Wolkensteppdecke übers Gesicht gezogen ...

    :zzz:

    Lieben Gruß

    AlteEule (°V°)


    (Ps.: Ich werde erst nächste Woche wieder hier sein, fahre fort zu einer Fortbildung ...:sonne::winke:)

    Hallo brigid und alle Lesenden dieses Threads


    Ich stoße mich an den Formulierungen.

    Hier eine offizielle Deutung:

    Inwieweit ist dies eine "offizielle" Deutung?


    Diese von dir gewählte Bezeichnung setzt für mich voraus,

    dass die Betreiber der Internetseite unwiderlegbare Beweise

    für die Richtigkeit und Allgemeingültigkeit ihrer Deutung haben.

    Individuelle Interpretation, die auf den/die Träumende(n) eingeht, sieht für mich anders aus.


    Auch die Angabe der wikipedia-Seiten irritiert mich - sind die für dich ebenfalls "offiziell"?

    Bedenke bitte: Auch "wiki" ist menschengemacht und zum Teil fehlerhaft.


    Mein persönlicher Eindruck:

    durch deine Ausdrucksweise wertest du die im Tread bereits ausgeführten persönliche Deutungen (z.B. von kyo) ab,

    setzt sie in die Nähe des Unsachlichen und "Inoffiziellen".


    Mit Gruß aus OWl

    AlteEule

    ***********

    Ans Team:

    Ich hoffe, mein Beitrag ist nicht zu sehr OT!

    10. Neumond 2019

    28. September in Waage


    Das Wetter scheint sich zu stabilisieren:

    das spätsommerliche "Aprilwetter" zeigt sich überwunden:

    Es ist Herbst!

    Starker Wind, Regen (endlich!),

    Temperaturen deutlich unter 20°C.


    Wie es wohl weitergeht?


    Habt alle ein schönes Wochenende!


    Es grüßt aus OWL

    AlteEule (°V°)

    8. Vollmond 15.08.2019 (in Wassermann)

    Liebe MondfreundInnen,

    der Himmel hängt tief,

    und die dicke Wolkendecke lässt kaum einen Mondlichtschimmer durch.

    Deshalb:

    Vollmondzeit ohne Vollmond (und ohne Vollmondbilder)crazy.gif.


    Doch Ebbe und Flut lassen sich davon nicht stören!grin.gif

    So können wir uns darauf verlassen, dass die Mondwirkung besteht,

    obwohl wir das Himmelsrund nicht sehen können.


    Allen einen guten Spätsommer wünscht

    AlteEule (°V°) [Ulla]

    Nun ist der Sommer hier - temperaturmäßig - zu einem mitteleuropäischen Sommer geworden:

    tagsüber zwischen 23 und 28°C,

    nachts Abkühlung auf 15 - 12°C.

    Tatsächlich hat es auch mal gewittert - :rgn: - und geregnet.

    Eine gravierender Wetterumschwung hat bisher nicht stattgefunden.

    Aber wir haben ja auch (kalendarisch) Hochsommer, nicht Herbst ...


    Bleibt alle fröhlich und genießt die Zeit!


    Herzlich grüßt aus OWL


    AlteEule (°V°)[:°V°:]

    8. Neumond des Jahres am 01. August (in Löwe)


    Die Hitze scheint vorbei zu sein: :sonne:

    Bis Montag hatten wir noch immer um die 30°C Höchsttemperatur, nachts mehr als 20°C.

    Gestern bereits ließ es sich bei ca. 25° leichter atmen.

    Und heute früh zeigt das Thermometer 15°C!

    Nachts hat es getaut - das Gras ist nass.

    Ob es auch Regen geben wird? Abwarten!


    Liebe Grüße aus OWL

    :winke:

    AlteEule (°V°)