Rosslyn-Motette

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe gerade einen sehr interessanten Artikel über die Rosslyn Chapel gelesen und bin auf diese Komposition gestoßen, die angeblich in den Symbolen verschiedener Steine verborgen war. Von zwei Wissenschaftlern über Jahre hinweg entschlüsselt werden und damit diese Motette komponiert werden konnte.


    Hört und fühlt einfach mal rein, was sich da bei euch bewegt oder nicht. Ich würde eine Diskussion darüber sehr spannend finden.


    http://www.wissenschaft-online.de/artikel/873311


    Lieben Gruß
    Sanara

  • Hallo!


    Ich finde es klingt ähnlich den Motetten von Monteverdi..... Naja - ich werde einmal den Artikel darüber lesen, dann kann ich mir ein besseres Bild machen.


    Liebe Grüße :knuddeln:

  • Also laden tut er, der Balken wächst.
    Aber wenn ich auf Abspielen drücke, bleibt alles stumm.
    Dann ist da noch der Lautstärkeregler, den hab ich ganz aufgedreht aber dennoch nix gehört...seltsam.